Handy-Palme

Mein Leben im Netz

By

Mehrere Dateien gleichzeitig umbenennen

Rainer Sturm / pixelio.de

Jeder musste bestimmt schon mal mehrere Dateien gleichzeitig umbenennen. Ich war also auf der Suche nach einer Lösung um viele Dateien auf einen Schlag und in einem bestimmten Schema umzubenennen. In meinem Falle handelte es sich um mp3-Dateien, welche ich einfach nur nummeriert in einem Ordner ablegen wollte, da die Liedinformationen sowieso in den ID3-Tags vorhanden sind und von iTunes ausgelesen werden. Nach einigem herumprobieren mit verschiedenster Software, welche aber immer mehr können als ich selbst brauche, bin ich auf eine Windows-interne Lösung gekommen. Read More

By

Android oder iOS?

Harald Wanetschka / pixelio.de

Wie einige ja wissen besitze ich seit einigen Jahren jeweils das aktuelle iPhone. Immer wieder werde ich nach dem Grund gefragt und ob ich nicht einmal ein Smartphone mit dem Android-System versuchen möchte. Aber auch ich hatte schon eine iPhonefreie-Zeit und bin weder Fan der einen noch der anderen Seite. Neben dem iOS setze ich noch Android auf meinem Tablet ein.

Zwischen dem Verkauf und dem Kauf eines iPhones hatte ich immer mal wieder Androiden und war damit nie so ganz zufrieden. Die Gründe dafür möchte ich heute mal in einem Artikel verarbeiten.

Zuerst werde ich die groben Vor- und dann die Nachteile der jeweiligen Systeme aufzeigen. Ich werde versuchen das technische mal außen vor zu lassen und die reine Bedienbarkeit mit einzubringen. Eben das, was jemand, der mit der Materie nicht viel zu tun hat empfindet. Read More

By

Twitter Listen automatisieren

Viele kennen ja sicherlich die Listen bei Twitter. Diese kann man mit Usern füllen und so seine eigenen Freunde, Follower oder wen auch immer sortieren.

So eine Liste per Hand zu erstellen ist aber mit einem gewissen Zeitaufwand verbunden. Abhilfe will nun ein Onlineservice schaffen, welcher mit vorgegebenen Optionen Listen erstellen und automatisiert im Hintergrund aktuell halten kann.

So habe ich mir zum Beispiel eine Liste erstellt, welche alle Twitterer beinhaltet, die ich innerhalb der letzten 365 Tage retweetet habe.  Read More

By

Realistisch gemalte Kinderbilder

Bildquellenangabe: S. Hofschlaeger / pixelio.de

Tja mit dem Titel für diesen Artikel habe ich mich ein wenig schwer getan. Es wollte mir einfach kein sinnvoller Artikelname einfallen.

Durch Twitter bin ich zu dieser Linkempfehlung gekommen.

Die in dem Link genannte Seite ist zwar auf Englisch, aber es sollte eigentlich trotzdem für jeden klar erkennbar sein, um was es da geht.

Innerhalb eines Projektes wurden Bilder von Kindern gesammelt um diese dann professionell nachzumalen. Was dabei rauskommt ist wirklich erstaunlich.

Hier mal der dazugehörige Tweet:

Brillant! Wie Kinderzeichnungen aussähen, wenn sie realistisch gemalt wären:http://t.co/dA5fdmpF
@joschasauer
Joscha Sauer

 

By

Songtexte Addon für Google Chrome

Bildquellenangabe: me, myself and i / pixelio.de

Bildquellenangabe: me, myself and i / pixelio.de

Eben im Chrome Web Store gefunden: Ein Addon für den Browser, welches euch neben Musikvideos auf Youtube oder direkt bei Musikstreamingdiensten wie last.fm, Google Music oder Grooveshark die Songtexte des jeweiligen Liedes einblendet.

Wie es funktioniert:

Ein kleines Symbol erscheint beim Aufrufen von einer der genannten Seiten direkt neben der Adresszeile.

Nach dem Klick auf eben dieses Symbol erscheint entweder direkt auf der Seite (bei Youtube zum Beispiel direkt neben dem Video) oder als Popup der Songtext. Dieser wird über die Datenbank vom Lyrics Wiki abgefragt.

Falls keine Songtexte gefunden wurde, erscheint statt dem Text ein Formular, mit dem man dann selber nach dem passenden Songtext suchen kann.

Die Erweiterung steht momentan soweit ich weiß nur für den Google Chrome zur Verfügung und kann hier direkt aus dem Browser heraus installiert werden.