Handy-Palme

Mein Leben im Netz

By

Erste Eindrücke vom BlackBerry Curve 8520

BlackBerry Curve 8520Heute will ich mal ein wenig über meine ersten Eindrücke beim und nach dem Auspacken berichten.

Unboxing

Das Smartphone war in einer neutralen nur mit einem Schriftzug beschrifteten schwarzen Box zu finden. In der Box befanden sich:

  • Das Handy
  • Micro SD Karte (2GB)
  • Akku
  • USB-Kabel samt CD für den Computer
  • ein paar Beschreibungen
  • ein extra Ladekabel
  • Headset
Natürlich waren auch noch die Werbe- und Simkarten-Materialen von Vodafone mit dabei.

Erstes Einschalten

Nach dem ersten Einschalten dauerte es ein wenig, bis das Blackberry gestartet war. Beim ersten Anschalten startete direkt eine Art geführte Anleitung, welche einem das Einrichten doch sehr erleichtert. Man wir Schritt für Schritt durch die einzelnen Menüpunkte gelotst und das Ding ist schnell fertig eingerichtet. Zusätzlich gibt es noch sogenannte Assistenten, welche einem bei einzelnen Funktionen helfen sollen.
So wird einem direkt gezeigt, wie man das WLAN einrichtet oder die Bluetooth-Schnittstelle einstellt.
Das das Blackberry Curve 8520 leider nur EDGE unterstützt sollte man auch (falls vorhanden) die Verbindung übers WLAN bevorzugen. Bisher nutze ich ein iPhone mit UMTS und der Unterschied zu EDGE am Blackberry ist schon heftig.
Nun noch ein paar generelle Informationen, welche ich von der offiziellen Seite habe:

Größe und Gewicht

Höhe:
109 mm

Breite:
60 mm

Länge:
13.9 mm

Gewicht:
106 g (inklusive Akku)

 

 

Media Player

  • Unterstützte Videoformate: MPEG4, H.263, H.264, WMV3
  • Unterstützte Audioformate: AAC-LC, AAC+, eAAC+, AMR-NB, WMA9 (.wma/.asf), WMA9 PRO/WMA 10, AAC-LC
  • Unterstützte Bildformate: BMP, JPG, PNG, TIF, WBMP

Kamera- u. Video-Aufnahmen

  • 2.0 Megapixel-Kamera
  • Fixfokus
  • Kein Blitz
  • 5fach-Digitalzoom
  • Videoaufnahmen: Normaler Modus (320 x 240 Pixel), MMS-Modus (176 x 144 Pixel)

Verfügbare Funktionen

  • 2.0 Megapixel-Digitalkamera
  • Videokamerafunktionen
  • Unterstützt BlackBerry App World™
  • 256 MB Flash-Speicher
  • Wi-Fi®-fähig
  • Bluetooth®-fähig
  • Multimedia-Player
  • Drahtlose E-Mail
  • Terminplaner
  • Browser
  • Telefon
  • SMS/MMS
Quelle: Blackberry.com

handy-palme (82 Posts)

Ich bin der Autor dieser Seite und berichte über mein Leben im Netz bzw. was mir so im Netz begegnet. :)


2 Responses to Erste Eindrücke vom BlackBerry Curve 8520

  1. Dorrit says:

    Danke für die vielen Infos! :)

  2. Pingback: Mein Fazit: BlackBerry Curve 8520 | Handy-Palme – Mein Leben im Netz

Hinterlasse eine Antwort