Handy-Palme

Mein Leben im Netz

By

Google+ wird von Facebook blockiert

In letzter Zeit überschlagen sich ja die Nachrichten mit News rund um Google und seinem neuen Netzwerk Google+. Die einen sagen es wäre eine echte Konkurrenz zu Facebook die anderen meinen, dass es eher eine Ergänzung sei. Facebook glaubt wohl eher an das Erstere. Wie sonst ist es wohl zu erklären, dass Facebook nun Invite-Links zu Google+ auf der eigenen Seite blockiert. Dies fand nun ein User heraus und postete direkt als Beweis ein Video bei Youtube. 

Wie man in dem Video sieht soll das Ganze auch noch vor dem Nutzer, welcher die Einladung verschicken möchte verschleiert werden. Zufall? Wohl kaum….

UPDATE: Wie ich eben im Blog von Alex lesen musste ist das Ganze wohl gar nicht wahr oder evt. wirklich nur ein dummer Zufall.

 

Und nun direkt zu Google:

Von Google wurde heute ein neuer Dienst vorgestellt namens “Google Related”. Google Related ist eine Toolbar, welche momentan mit dem Google Chrome und dem Internet Explorer genutzt werden kann, die einem hilft andere Webseiten mit ähnlichem Inhalt zu finden. So zeigt die Toolbar bei einem Besuch von der offiziellen Webseite von Sean Paul zum Beispiel Videos mit dem Künstler an. Oder man sucht nach einem Restaurant im Urlaubsort und sieht direkt in der Toolbar neben Bewertungen zu dem ausgewählten Restaurant auch noch ähnliche “Essenspaläste” in der Nähe. Auch Adressen werden von der Toolbar aufgegriffen und man kann sich direkt auf Google Maps den Standort anzeigen lassen und sich evt. eine Route aussuchen.

Ein Video von Google zu dem Dienst gibt es hier:

http://www.google.com/related/

handy-palme (82 Posts)

Ich bin der Autor dieser Seite und berichte über mein Leben im Netz bzw. was mir so im Netz begegnet. :)


Hinterlasse eine Antwort